Nach oben scrollen
© 2019, adribo Academy

Intensivkurs Mediation bei Trennung und Scheidung

Sie möchten als Mediator / Mediatorin Ihr Wissen bei familienrechtlichen Konflikten auf aktuellen Stand bringen? Und Ihre Kenntnisse in geeigneten Rollenspielen trainieren?

Dann ist der „Intensivkurs Mediation bei Trennung und Scheidung“ genau das Richtige für Sie – zur Erweiterung und Festigung ihrer theoretischen Kenntnisse und zur Umsetzung in Übungen und Rollenspielen. Wir greifen dieses Anliegen gezielt auf, vermitteln in einem Tagesseminar die zentralen Fragestellungen – angefangen von finanziellen Fragen über die Wohnsituation bis hin zum Umgangsrecht -, stellen neuere Entwicklungen dar und bieten hinreichend Gelegenheit zur Vertiefung und zum Austausch Ihrer Fragen.

Inhalt

  • Die Haltung des Mediators /der Mediatorin und sein tatsächlicher der daraus folgende Einfluss auf den Verhandlungsprozess

  • Die Vielzahl der Konfliktlinien in Trennungsmediationen

  • Probleme der Paarbeziehung und der Elternbeziehung

  • Übungen zur Anwendung unterschiedlicher Mediationstechniken

  • Hinweise aus der Praxis für die Praxis

Nutzen

  • Auffrischung verlorengegangen Wissens

  • Kennenlernen neuer Methoden und Techniken

  • Übungseinheiten im geschützten Rahmen der Seminargruppe

Zielgruppe

  • Mediatorinnen und Mediatoren mit überschaubarer Praxiserfahrung auf diesem Gebiet

  • Interessierte, die Familienmediationen vertieft kennenlernen möchten

Teilnahmebescheinigung

Es wird eine Teilnahmebestätigung über die Teilnahme an einer Fortbildung über 8 Zeitstunden entsprechend § 3 ZMediatAusbV ausgestellt.

Zeit und Ort

11. Dezember 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

Frankfurt

Kosten

280,00 Euro netto (zzgl. MwSt, insgesamt 333,20 Euro)

Anmeldungen


    Dozenten und Dozentinnen

    Lilly Fritz

    ZERTIFIZIERTE MEDIATORIN

    Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der adribo GbR
    Supervisorin und Coach und seit 2009 anerkannte Ausbilderin für Mediation (BAMF)

    Lilly Fritz