Nach oben scrollen
© 2019, adribo Academy

Prof. Dr. Roland Fritz, M.A.

Zertifizierter Mediator, WirtschaftsMediator, Supervisor Rechtsanwalt

Präsident des Verwaltungsgerichts a.D.

Prof. Dr. Roland Fritz verfügt über eine lange juristische Karriere. Er war als Richter tätig, arbeitete einige Jahre beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, wurde Präsident des Verwaltungsgerichts Gießen, später Präsident des Verwaltungsgerichts in Frankfurt/Main und ist seit 2002 ebenfalls Honorarprofessor an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Seit 2013 ist er als Rechtsanwalt zugelassen.

Roland Fritz ist Absolvent des Master-Studiengangs Mediation an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. Er war seit 2006 als gerichtlicher Mediator in der hessischen Verwaltungsgerichtsbarkeit aktiv und ist nun als freiberuflicher Mediator, Supervisor und Trainer für Richter, Rechtsanwälte sowie Studenten tätig. 2013 verfasste er gemeinsam mit seinem adribo-Kollegen Dietrich Pielsticker einen Kommentar zum Mediationsgesetz, der im Luchterhand Verlag erschienen ist.

 

Hier finden Sie unser Programmangebot, an dem Prof. Dr. Roland Fritz mitwirkt.

Seine Schwerpunkte:  

Mitgliedschaften

  • GEMME – Groupement Européen des Magistrats pour la Mediation

  • IVK – Institut für Vertragsgestaltung und Konfliktlösung, Frankfurt University of Applied Sciences, Beirat

  • HERA – Fortbildungs- und Service GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft, Fachbeirat

  • Deutscher Anwaltverein

  • Förderverein Stiftung Mediation

Publikationen

Einen Großteil der folgenden Publikationen finden Sie hier zum Download.

  • Fritz, Tiefe statt Breite - Erfolgsfaktoren eines gelungenen Beteiligungsprozesses, S. 87 ff, in: Holemans, Baggern ist Bio!, Rees 2019

  • Fritz / Sellke, Mediation und Partizipation – Fortschritt für festgefahrene Projekte, ISTE Jahresbericht 2017/2018, S. 106

  • Fritz / Pielsticker, Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren, Kommentar, Luchterhand 2018

  • Fritz, Mediation, S. 303 ff, in: Eiding-Hoffmann-Hoeppel, Verwaltungsrecht, Schriftsatzmuster und Erläuterungen, Baden-Baden 2017

  • Fritz / Krabbe, (Einzel-)Supervision für zertifizierte Mediatoren, ZKM 2017, 89

  • Fritz, Ein Anreiz zur Weiterbildung, IHK Wirtschaftsform 03.17, 45

  • Fritz, Zertifizierung für langjährig praktizierende Mediatoren – Rechtsnebel statt Rechtsklarheit, Die Mediation, 2017, 60

  • Fritz / Klenk, Einzelgespräche, ZKM 2016, 164, 210

  • Fritz / Krabbe, Supervision im richterlichen Bereich, Betrifft JUSTIZ 2016, 65

  • Fritz / Sellke, Einbeziehung der Bürgerschaft bei Planung und Umsetzung infrastruktureller Maßnahmen, KommJur 2016, 248

  • Fritz / Krabbe, Mit dem Mediationsgesetz unter dem Arm? ZKM 2016, 103

  • Fritz / Sellke / Wachinger, Vorausschauendes Konfliktmanagement – Erfolgreiche Bürgerbeteiligung beim Bau eines Wohnheims für Flüchtlinge, BWGZ 2016, 225

  • Fritz / Sellke, Beteiligungsverfahren in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gemeinde und Stadt 2016, 46

  • Fritz, „Wenn Genossen streiten…“ – Plädoyer für neue Formen der Auseinandersetzungen im Genossenschaftsrecht, S. 35 ff, in: Fritz / Herzberg / Kühnberger, Festschrift für Jürgen Keßler, Hamburg 2015

  • Fritz, Rechtliche Einschätzungen und Lösungsvorschläge des Güterichters – gesetzliches Gebot oder Regelverstoß?, ZKM 2015, 1

  • Fritz, Passgenaue Lösungen, Deutsches Ingenieurblatt 2015, 52

  • Fritz / Schroeder, Der Güterichter als Konfliktmanager im staatlichen Gerichtssystem, NJW 2014, 1910

  • Fritz, Nicht jeder Streit muss vor Gericht, Deutsche Handwerkszeitung 2014 (Ausg.1-2), 4

  • Fritz, „Administrative Optimierung durch mediative Kompetenzen, SchVw HE/RP 2014, 144

  • Fritz, Das Gütesiegel „Zertifizierter Mediator“, ZKM 2014, 72

  • Fritz, Nicht immer gleich zum Gericht, Deutsches Ärzteblatt 2013 (51/52), 2503

  • Fritz/Pielsticker, Kommentar zum Mediationsgesetz, 2013

  • Fritz/Fritz, Wirtschaftsmediation, 2013

  • Fritz, Das Mediationsgesetz- Konsequenzen für die Verfahrensgestaltung, Die Wirtschaftsmediation, 2013, 80

  • Fritz/Krabbe, Plädoyer für Qualität und Nachhaltigkeit der Güterichterausbildung, NVwZ 2013, 29

  • Fritz, Vom mühsamen Weg der Etablierung des Güterichters in der Verwaltungsgerichtsbarkeit, BDVR-Rundschreiben 2013, 4

  • Fritz, Güterichter und was nun? Hess. JMBl. 2012, 425

  • Fritz/Krabbe, Neue Entwicklungen in der anwaltlichen Mediationspraxis, NJW 2011, 3204

  • Fritz/Fritz, Richter als gerichtsinterne Mediatoren, FPR 2011, 328

  • Fritz/Krabbe, Gerichtsinterne Mediation – der Faktor Zeit, NVwZ 2011, 396, 595

  • Fritz, Mediationsvereinbarung und mediativer Vergleich, LKRZ 2009, 281

  • Fritz, Der –verpasste- Königsweg im Bahnkonflikt: Mediation, NJW 2008, 2312

  • Fritz, Mediation – Vorurteil und Wirklichkeit, S. 319 ff, in: FS VG Gießen 2007

  • Fritz/Karber/Lambeck, Mediation statt Verwaltungsprozess, 2004

Vita